Termine

ein Terminkalender

Was ist los in Mecklenburg-Vorpommern? 
Wo gibt es spannende Veranstaltungen für Medienpädagogen? 
Wann sind Festivals, bei denen man sich mit einem Film- oder Radioprojekt bewerben kann? 
Gibt es interessante Fortbildungen für Multiplikatoren?

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit .... und wer noch eine interessante Veranstaltung kennt, kann uns die gerne mitteilen.

15.03.2017 - 17.03.2017

Vorbei - Multiplikatorenschulung - Hören, Sehen, Ausprobieren - mit Kindern Medien entdecken, aber wie?

Diese Medienakademie wird sich der Diskussion über frühkindliche Medienbildung stellen. Spielerische Methoden aus der aktiven Medien arbeit, die in Kindertageseinrichtungen und Grundschule angewendet
werden können, werden vorgestellt und erprobt.

18.11.2015 - 20.11.2015

Vorbei - Multiplikatorenschulung - Trick & Schick

Trick & Schick

Medienakademie
Für Verantwortliche in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

17.11.2014 - 19.11.2014

vorbei - Virtuelle Realitäten. Orientieren in einer digitalen Medienwelt

Die Evangelische Akademie der Nordkirche und die Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern führen vom 17.-19.11.2014 eine Medienakademie in Güstrow durch.

18.11.2013 - 20.11.2013

Vorbei - Multiplikatorenschulung - "Netz-Filme"

Ein dreitägiges Weiterbildungsangebot für Haupt- und Ehrenamtliche in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Lehrerinnen und Lehrer

11.09.2013

TERMINE : TERMINE : TERMINE

Wer aktuell wissen will was es an Veranstaltungen und Terminen bezüglich MEDIENKOMPETENZTVERMITTLUNG im Land M-V gibt - der scrolle sich fleißig durch folgende SEITE!

25.02.2013

spannende Workshops und Seminare in der Medienwerkstatt Wismar

Wer "was mit Medien machen will" ist hier goldrichtig - Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus Wismar und Umgebung finden hier eine große Anzahl medialer Angebote...

01.01.2013 - 31.12.2013

Der JMMV zeigt wie es geht!

Seminare, Aktionen oder Informationsveranstaltungen - hier findest Du alles...

06.11.2012 - 09.11.2012

vorbei: Multiplikatorenschulung: "Komm, lass uns online gehen"

Es ist wieder soweit - eine neue Multiplikatorenschulung in Kooperation mit der Evangelischen Akademie - wie immer praktisch angelegt, nur diesmal geht es um die unendlichen Weiten des Internet...

08.11.2011 - 11.11.2011

vorbei: Multiplikatorenschulung "Keine Bildung ohne Medien"

Vom 8. - 11. November 2011 bieten die Medientrecker wieder in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Akademie eine Fortbildung im Bereich Video und Hörfunk an. Alle Pädagogen, die selbst Medienarbeit in ihrem Arbeitsumfeld anbieten möchten, sich aber noch nicht sicher genug fühlen, sollen mit dieser Fortbildung fit gemacht werden.
Inhaltlich werden die Bereiche Spielfilm, Dokumentation, Hörspiel und Animation abgedeckt. Aber auch verschiedene Methoden werden vorgestellt.
Insgesamt ist diese Fortbildung sehr praxisbezogen und wir werden viel an eigenen kleinen Projekten arbeiten.

09.11.2010 - 12.11.2010

vorbei Multiplikatorenschulung im Bereich Video und Hörfunk

Vom 9. - 12. November bieten die Medientrecker wieder in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Akademie eine Fortbildung im Bereich Video und Hörfunk an. Alle Pädagogen, die selbst Medienarbeit in ihrem Arbeitsumfeld anbieten möchten, sich aber noch nicht sicher genug fühlen, sollen mit dieser Fortbildung fit gemacht werden.
Inhaltlich werden die Bereiche Spielfilm, Dokumentation, Hörspiel und Animation abgedeckt. Aber auch verschiedene Methoden werden vorgestellt.

17.02.2010 - 19.02.2010

vorbei ... Aufbaukurs für Multiplikatoren

Erstmalig haben die Medientrecker in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Akademie M-V in diesem Jahr einen Aufbaukurs für den Bereich Videoarbeit und Hörspiel angeboten.
Dieser Aufbaukurs begann dort, wo sonst Video- oder Hörspielseminare aufhören. In verschiedenen Medien-Workshops wurden Funktion und Wirkung von Bild, Ton und Film erfahrbar.
Die Veranstaltung stand unter dem Thema: "Man ist deutsch".

08.02.2010 - 09.08.2011

vorbei ... Fortbildung im Bereich Audio für Musiklehrerinnen und Musiklehrer

An zwei Tagen gab’s eine Kurzfortbildung im Audiobereich. Lehrerinnen und Lehrer aus unterschiedlichsten Schulformen konnten sich mit verschiedenen Aufnahmegeräten vertraut machen und Kenntnisse über das kostenlose Audioschnittprogramm Audacity erlangen oder vertiefen. Weiterhin sollte die Fortbildung als Impulsgeber für neue Medienprojekte dienen und Auskunft darüber geben wo die Pädagogen Hilfe für ihre Medienarbeit bekommen können.

10.11.2009 - 13.11.2009

vorbei ... Multiplikatorenschulung in Zingst

eine Schulung im Bereich Radio und Video für Pädagogen

Die evangelische Akademie lud gemeinsam mit den beiden Medientreckern der Landesrundfunkzentrale M-V nach Zingst ein. 13 Pädagogen nutzten dieses Angebot und konnten neue Anregungen für ihre Arbeit im Methodenworkshop bekommen. Ganz praktisch ausprobieren konnten sie sich in den Bereichen Animationsfilm, Hörspiel, Musikclip und Kameraspielereien.

Die 24 entstandenen Hör- und Videoclips wurden als Podcast- Weihnachtskalender veröffentlicht.
Am 01.12.2009 öffnete sich dann das erste Türchen.

09.11.2008 - 12.11.2008

vorbei ... Multiplikatorenschulung Güstrow

12 erwachsene Menschen aus pädagogischen Berufen mit wenig Zeit und vielen Ergebnissen

Auch in diesem Jahr bot die evangelische Akademie MV gemeinsam mit den beiden Medientreckern eine Fortbildung für Pädagogen an - auf dem Programm standen: ein Methodenworkshop, Dokumentation, Spielfilm, Hörspiel, Filmschnitt und Animation. In diesen Bereichen erprobten sich die Teilnehmer in kürzester Zeit und erhielten so ein Grundverständnis für die Medienarbeit mit Kindern und Jugendlichen.

30.05.2008 - 30.05.2008

vorbei ... Kinderuni in Wismar zum Thema Trickfilm

Der Trick mit dem Trickfilm

Die Maus, der König der Löwen oder Pittiplatsch - diese Trickfilme kennt jeder. Doch wie entsteht eigentlich so ein Trickfilm? In der Vorlesung geht es hauptsächlich um die Wahrnehmung von Bewegung. Über Beamer entsteht auf der Bühne ein kurzer Trickfilm, so dass alle Produktionsschritte eines Trickfilms für jeden sichtwar werden.

12.02.2008 - 15.02.2008

vorbei ... Lehrerfortbildung für den Schulversuch in Güstrow

22 Lehrer der 9 Schulen, die am Schulversuch teilnehmen, bilden sich fort im Bereich audiovisuelle Medien

Drei einhalb Tage vollgestopft mit intensiver Arbeit. Es entstanden 4 Dokumentationen, ein vierteiliger Spiefilm, 4x eine 10minütige Nachvertonung und 14 kleine Animationsfilme. Daneben beschäftigten sich die Teilnehmer mit Methoden der Medienvermittlung und Projektplanung.

Viel Arbeit, Viel Spaß und spannende Tage!

06.11.2007 - 09.11.2007

vorbei ... Multiplikatorenschulung in Güstrow

8 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter zwischen 33 und 52 Jahren

...in diesem Jahr hieß es für die Teilnehmer nicht nur "Klappe und Action", sondern auch "Ruhe bitte und Aufnahme". Neben einem Spielfilm-, einem Animationsfilm- und einem Dokumentarfilmworkshop gab es in diesem Jahr für die Teilnehmer auch eine Einführung in die Radioarbeit. In jeweils drei Stunden konnten sich die Lehrer mit den vier verschiedenen Genres vertraut machen und in die Rolle des Produzenten schlüpfen. Ziel war es, den Teilnehmern einige Grundlagen mit auf den Weg zu geben, die ihnen helfen sollen eigene Medienprojekte anzustoßen und durchzuführen.

13.11.2006 - 16.11.2006

vorbei ... Multiplikatorenschulung in Güstrow

Gemeinsam mit der Videowerkstatt der evangelischen Akademie wurde auch in diesem Jahr wieder eine Fortbildung im Bereich Video für Lehrer, Jugendleiter und andere Interessierte angeboten.

Traumhaftes Wetter, blaues Meer und malerische Strände. All das versagte Zingst 2006 den 14 netten Menschen, die sich dort zur Fortbildung „Mit der Kamera sehen“ für Mitarbeiter/innen der Kinder- und verabredet hatten.
Allerdings ging die Gruppe dann in drei parallel stattfindenden Werkstattphasen (Spielfilm, Animationsfilm und Photo-Story) und einigen anderen Workshops umso akribischer zu Werke. Und hart gearbeitet wurde eigentlich immer.
Eine vorzügliche Küche steigerte aber an jedem einzelnen Tag (!) das körperliche Wohlbefinden, die Aufnahme für technische Finessen sowie den kreativen Input aller Beteiligten.
Die Resultate führte man sich am letzten Abend in anheimelnder Kinoatmosphäre zum gegenseitigen Vergnügen zu Gemüte. Ach toll.

Das Ergebnis dieser vier lehrreichen Tage:
5 Kurzspielfilme, 3 Comic-Filme, 3 Animationen und jede Menge Spaß

07.11.2005 - 11.11.2005

vorbei ... Multiplikatorenschulung in Güstrow

Achtung - Kamera läuft!
Fortbildung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kinder- und Jugendarbeit

Bei dieser Multiplikatorenschulung stand das "Selbstmachen" im Vordergrund. In kleinen Arbeitsgruppen und vielen Workshops entstanden während der dreieinhalb Tage 7 Kurzfilme.

Eine Multiplikatorenschulung in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Akademie M-V

05.10.2004 - 08.10.2004

vorbei ... Multiplikatorenschulung in Weitenhagen

Zusammen mit der evangelischen Akademie wurde hier eine Fortbildung für Gemeindepädagogen angeboten.

Mit viel Spaß und verdammt viel Arbeit verbunden waren die Tage.
Angefüllt mit Wissen und hoffentlich dem Selbstvertrauen, eigenständig ein Filmprojekt durchzuführen, fuhren die Teilnehmer nach Hause

20.02.2002 - 22.02.2002

vorbei ... Lehrerfortbildung in Dargun

Eine handvoll Lehrer lernen den Umgang mit Kamera und Schnittplatz.

"Wasserspiele" (2:00)

Kontakt

Medientrecker Radio

Sophie Lorenz
Andy Krüger
Treptower Str. 9
17033 Neubrandenburg

Telefon: 03 95/5 81 91-28
Mobil: 0171/8230705
Fax: 03 95/5 81 91-11

medienpaedagogik@nb-radiotreff.de
www.medientrecker.de

 

Medientrecker Fernsehen

Sabine Münch
Grubenstr. 47
18055 Rostock

Telefon: 03 81/4 91 98-0
Mobil: 01 71/3 63 31 76
Fax: 03 81-4 91 98-99

muench@rok-tv.de
www.medientrecker.de